2024-05-27-16-20-48-598

Klassisches Siedlungshaus in zentraler Lage von Kleinmachnow mit großem Garten

14532 Kleinmachnow

Eckdaten
Lage
Galerie
Kontakt
Lage
14532 Kleinmachnow
Baujahr
1937
Wohnfläche
102 m²
Zimmer
4

Objektbeschreibung

Beschreibung

Ein gut erhaltenes Einfamilienhaus in Kleinmachnow steht zum Verkauf. Die Häuser aus den 1930er Jahren repräsentieren einen klassischen Architekturstil in Kleinmachnow und erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten dieser Häuser werden bei einem Rundgang durch die Gemeinde deutlich.
Das aktuelle Angebot umfasst ein massiv erbautes, freistehendes Siedlungshaus aus dem Jahr 1937 auf einem ebenmäßigen Grundstück. Derzeit verfügt es über 4 Zimmer, Küche, Bad und Gäste-WC, 2 Garagenplätze, zwei zusätzliche Stellplätze auf dem Grundstück, eine 29 qm große Terrasse und eine Teilunterkellerung.
Das gesamte Anwesen befindet sich in einem gepflegten Zustand. Der Garten ist groß, pflegeleicht angelegt und bietet ausreichend Abstand zu den Nachbargrundstücken. Er ist frei von altem Baumbestand und den traditionellen Kiefern der Mittelmark. Die reine Wohnfläche beträgt ca. 102 qm, ohne Berücksichtigung der Terrasse und Unterkellerung. Es liegen Baupläne der Eigentümer vor, die eine Platzoptimierung durch Gauben im Obergeschoss vorsehen.
Die Umgebung zeichnet sich durch eine gute Infrastruktur mit Schulen, Kindergärten, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten aus. Kleinmachnow gilt als attraktive Gemeinde im Berliner Umland.
Bei Interesse an einer Besichtigung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kosten

Kaufpreis
580.000 EUR
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt. vom notariellem Kaufpreis. Der Verkäufer zahlt eine Provision in gleicher Höhe.
Zweites Bild

Objektdaten & Energiedaten

Alle Fakten für Sie auf einen Blick
Objektnummer
B-65777
Objektart
Haus
Wohnfläche
102m²
Grundstücksfläche
613m²
Zimmer
4
Baujahr
1937
Gäste-WC
1
Badezimmer
1
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Einfamilienhaus
Gäste-WC
Ja

Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
326,7 kWh/(m²a) kWh/(m²*a)
Befeuerungsart
Gas
Wesentliche Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
26.03.2033
Baujahr (Energieausw.)
1937
H
Lage Foto

Lage & Umgebung

Umgebung und Entfernungen

Die Gemeinde Kleinmachnow, direkt an das gehobene Berlin-Zehlendorf angrenzend, zählt zu den begehrtesten Wohngegenden im Berliner Umland, geprägt von einer hohen Lebensqualität.
Das Zentrum von Kleinmachnow bildet der lebendige Rathausmarkt, der mit einem vielfältigen Angebot, darunter zwei Supermärkte, Reinigung, Optiker, Apotheke, Gastronomie, Bibliothek und mehr, aufwartet. Die Gemeinde zeichnet sich durch ihren hohen Erholungs- und Freizeitwert aus, umgeben von Ruhe, Grünflächen und Gewässern. Sport- und Freizeitmöglichkeiten, darunter ein Freibad, Tennisplätze, Reitställe, Fitnessmöglichkeiten und die Marina in Teltow, bieten reichlich Abwechslung.
Kleinmachnow besticht durch offene Bebauung mit großzügigen Grundstücken. Die charakteristische Architektur der märkischen Eigenheime der 30er Jahre, kombiniert mit moderner Neubauarchitektur sowie historischen Gebäuden wie der Hakeburg, der Machnower Schleuse und der alten Bäke-Mühle mit den dazugehörigen Parkanlagen prägen das stimmige Gesamtbild.
Für junge Einwohner stehen eine breite Palette von Schulen mit verschiedenen Schwerpunkten zur Auswahl, darunter die Berlin International School, eine Waldorfschule mit Kindergarten sowie Grund- und weiterführende Schulen. Kleinmachnow profitiert nicht nur von seiner Nähe zu Berlin und Potsdam, sondern auch von einer gut ausgebauten Infrastruktur und ausgezeichneter Anbindung in alle Richtungen. Der Kurfürstendamm ist beispielsweise über die Avus in etwa 15 Minuten erreichbar. Eine direkte Busverbindung ermöglicht eine schnelle Anbindung an die S-Bahnhöfe Mexikoplatz und Zehlendorf sowie den U-Bahnhof. Auch der S-Bahnhof Teltow und der Flughafen BER sind gut erreichbar.

Lage

Die Gemeinde Kleinmachnow, direkt an das gehobene Berlin-Zehlendorf angrenzend, zählt zu den begehrtesten Wohngegenden im Berliner Umland, geprägt von einer hohen Lebensqualität.
Das Zentrum von Kleinmachnow bildet der lebendige Rathausmarkt, der mit einem vielfältigen Angebot, darunter zwei Supermärkte, Reinigung, Optiker, Apotheke, Gastronomie, Bibliothek und mehr, aufwartet. Die Gemeinde zeichnet sich durch ihren hohen Erholungs- und Freizeitwert aus, umgeben von Ruhe, Grünflächen und Gewässern. Sport- und Freizeitmöglichkeiten, darunter ein Freibad, Tennisplätze, Reitställe, Fitnessmöglichkeiten und die Marina in Teltow, bieten reichlich Abwechslung.
Kleinmachnow besticht durch offene Bebauung mit großzügigen Grundstücken. Die charakteristische Architektur der märkischen Eigenheime der 30er Jahre, kombiniert mit moderner Neubauarchitektur sowie historischen Gebäuden wie der Hakeburg, der Machnower Schleuse und der alten Bäke-Mühle mit den dazugehörigen Parkanlagen prägen das stimmige Gesamtbild.
Für junge Einwohner stehen eine breite Palette von Schulen mit verschiedenen Schwerpunkten zur Auswahl, darunter die Berlin International School, eine Waldorfschule mit Kindergarten sowie Grund- und weiterführende Schulen. Kleinmachnow profitiert nicht nur von seiner Nähe zu Berlin und Potsdam, sondern auch von einer gut ausgebauten Infrastruktur und ausgezeichneter Anbindung in alle Richtungen. Der Kurfürstendamm ist beispielsweise über die Avus in etwa 15 Minuten erreichbar. Eine direkte Busverbindung ermöglicht eine schnelle Anbindung an die S-Bahnhöfe Mexikoplatz und Zehlendorf sowie den U-Bahnhof. Auch der S-Bahnhof Teltow und der Flughafen BER sind gut erreichbar.

MÖCHTEN SIE WISSEN, WAS IHRE IMMOBILIE WERT IST?

Band Bild
Makler Bild

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Michel K. W. Sawall

Jetzt vollständiges Exposé anfordern!

* Pflichtfeld